Neue Seite 1


„Gary“, männlich, kastriert, Hauskatze, ca. 8 Jahre,verschmust,anhänglich...

#1 von SpanischeFellnasen , 08.01.2011 20:32

Rasse: EKH
geb: ca. 2002
Aufenthaltsort: TH Kronach/ Bayern

Hamsterbacke sucht neuen Dosenöffner! Mit seinem großen und runden Katerschädel sieht Gary aus, als hätte er einen Wochenvorrat an Katzenfutter in seinen Hamsterbacken gebunkert. Dies täuscht natürlich, obwohl ihm solch ein Talent durchaus nützlich gewesen wäre. Vielleicht hätte der arme Kerl dann nicht so lange Hunger leiden müssen, nachdem er – von seiner Familie verlassen – allein draußen umhergeirrt war. Gottseidank wurden Anwohner auf die Not des Katers aufmerksam, als er verzweifelt versuchte, irgendwo Anschluss zu finden. Damals war Gary abgemagert, hatte Fieber und hinkte auf einem Beinchen. Inzwischen hat er sich aber längst von seinen Eskapaden erholt, wurde kastriert, geimpft und entwurmt und ist wieder topfit. Er frisst wie ein Scheunendrescher und freut sich ganz offensichtlich seines Lebens.
Gary ist nicht nur freundlich zu jedermann, gutmütig und zutraulich, sondern eine richtige Knutschkugel! Nur zu gern lässt er sich von den Besuchern streicheln und liebkosen, ist stets anhänglich und dankbar für jedes gute Wort und eine richtig liebe Seele. Er hat sich bis jetzt im Tierheim noch nie grantig oder unleidig gezeigt, sondern hat alles, sogar die unangenehmeren Tierarzt-Behandlungen, gutmütig über sich ergehen lassen. Auch mit seinen Katzen-Kollegen kommt Gary bisher vorbildlich aus.
Da Gary sicher schon länger ohne Besitzer in Freiheit gelebt hat, würden wir uns für ihn ein Zuhause wünschen, in dem er auch ab und zu draußen herumstromern darf. In reiner Wohnungshaltung wäre er möglicherweise nicht ganz ausgelastet. So wie wir seine Neugier und Schmuseleidenschaft kennengelernt haben, wird er sich jedoch bestimmt hauptsächlich in der Nähe seiner zweibeinigen Familienmitglieder aufhalten, um nur ja nichts zu verpassen.
Wie so oft scheiterte eine gelungene Adoption bisher leider an der Tatsache, dass Gary nicht mehr ganz jung ist – obwohl 8 Jahre für eine Katze ja wirklich noch kein Alter ist! Leider bevorzugen die meisten Menschen aber nach wie vor ein junges Kätzchen und haben kaum Augen für solch einen gestandenen Kater, selbst wenn er noch so drollige Hamsterbäckchen hat und durchaus einem kleinen Spielchen nicht abgeneigt ist. Dabei ist Gary völlig problemlos, ruhig und brav und im Haushalt sicher viel angenehmer als ein kleiner Feger.
Aber vielleicht hat ja auch unsere Hamsterbacke irgendwann mal Glück und bekommt einen eigenen Dosenöffner, inklusive Streicheleinheiten, Familienanschluss und Futterversorgung auf Lebenszeit! Wenn Sie vielleicht der Richtige sind, dann melden Sie sich doch einfach einmal im Tierheim!


Conny Lukic
089/31598908
connylukic@web.de
www.hilfefürspanischefellnasen.de
Asociacion Amigos De Los Animales e.v.
http://www.hilfefuerspanischefellnasen.de/

Angefügte Bilder:
gary1allegk.jpg   garyalle2gk.jpg  
 
SpanischeFellnasen
Beiträge: 120
Registriert am: 13.10.2010


RE: „Gary“, männlich, kastriert, Hauskatze, ca. 8 Jahre,verschmust,anhänglich...

#2 von Simple Mind , 20.01.2011 16:02

Knutschkugel Gary ist vermittelt

Simple Mind  
Simple Mind
Beiträge: 1.285
Registriert am: 07.10.2010


   

**

Neue Seite 1
Banner zum kopieren für Ihre Homepage

Banner zum hochladen
rechte Maustaste auf Banner - Verknüpfung kopieren
- Homepage oder Desktop einfügen
Banner zum hochladen
Banner zum hochladen

 

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen